Spike’s Breaking Bread in der Brennerei

Anfang März 2021 besuchte Spike die noch im Bau befindliche Dresdner Whisky Manufaktur und war sichtlich beeindruckt von dem, was dort entstehen wird. Filmisch hat er seinen Besuch festgehalten und auf YouTube veröffentlicht. Viel Spaß beim Anschauen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spike ist 1962 geboren in Australien und lebt in Dresden. Er ist Koch und liebt es zu Hause für und mit seiner Familie und Freunden zu kochen und sie zu unterhalten.

2007 entschloss er sich, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen und gründete in einem alten Kloster in der Nähe von Dießen am Ammersee seine eigene Catering-Firma. Obwohl er kein ausgebildeter Koch ist, wurde das Geschäft extrem erfolgreich. Vor allem wegen seiner Begeisterungsfähigkeit, seiner Kreativität und seinem unerschütterlichen Naturell.

Das Catering führte schließlich zur Eröffnung eines eigenen Restaurants, mit dem er einige der besten, aber auch stressigsten Zeiten seines Lebens erlebte.

Jetzt kocht er nur noch zum eigenen Vergnügen und zum Vergnügen seiner Kunden.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email